Brexit: Abgabe vollständiger Zollanmeldungen und Einführung von Zollkontrollen ab 1. Januar 2022

Nach mehrfacher Verschiebung der im Border Operating Model festgelegten Fristen laufen zum Jahresende einige Übergangsregelungen für Wareneinfuhren aus der EU nach Großbritannien aus. So sind ab dem 1. Januar 2022 vollständige Zollanmeldungen verpflichtend. Ab dem Datum müssen vollständige Zollanmeldungen sowie Anmeldungen zur vorübergehenden Verwahrung vor ihrer Verschiffung abgegeben werden und es werden Zollkontrollen durchgeführt.

Zurück

China erwartet innerhalb der kommenden Woche einen Höchststand an COVID-19-Infektionen, und die

Die Maut für Lkw ab 7,5 Tonnen auf Bundesfernstraßen steigt zum 1. Januar 2023. 

Shanghai, wo sich der größte Containerhafen Chinas befindet, hat gerade eine weitere Runde von

Der Zugang zu den beiden verkehrsreichsten Containerhäfen Südkoreas, Busan und Gwangyang, wurde

Der Klimawandel und der internationale Handel bedrohen gemeinsam die Existenz des Lebens auf der

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close