06. September 2017

Wachstum der Luftfrachtnachfrage übertrifft die Erwartungen - Luftfrachtraten steigen weiter

 „Luftfracht“ steht weiterhin hoch im Kurs und ihr Wachstum übertrifft alle Erwartungen, berichtet der Verband der Asien-Pazifik-Fluggesellschaften AAPA. Aufträge aus der europäischen Wirtschaft stützen die internationale Nachfrage in dieser Region – ein Anstieg der Nachfrage im Luftfrachtbereich um 10.9 % im Juli 2017 war die Folge. Gute Auslastung zog eine Erhöhung der Kapazitäten um 4,4 % nach sich und dennoch lag die Auslastung mit 66 % um 3,8 Prozentpunkte höher als im Vorjahresmonat. Gleichzeitig spiegelt sich diese gute Auslastung in steigenden Luftfrachtraten wieder.

Neukundengeschäft und erhöhte Produktivität führten zu einem Anstieg der Volumina im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wird der Geschäftsführer von AAPA, Andrew Herdmann, zitiert. Dies betreffe sowohl Halbfertigprodukte als auch Endprodukte.

 

Quelle: Lloyd's Loading List, 01.09.2017